Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder,
es ist wieder soweit! Am 16.2.2018 findet die Mitgliederversammlung 2018 statt. Im Anhang befindet sich die Einladung mit den genauen Informationen und dazu die beiden Anträge und das Protokoll aus dem letzten Jahr.
Wichtige Punkte:
1. Der Vorstand wird *neu gewählt*. Die aktuellen Mitglieder haben sich dankenswerter Weise bereit erklärt weiter zu kandidieren, aber es steht _jedem _Mitglied frei sich zu bewerben oder als Beisitzer (aktuell vakant) in die Vorstandsarbeit "reinzuschnuppern"
2. Der Vorstand stellt den Antrag an die Mitgliederversammlung *Vincent Keymer* für seine herausragenden Leistung im Schachsport und als Repräsentant für den Schachklub Gau-Algesheim die *Ehrenmitgliedschaft *zu**verleihen. (nach der Ehrenordnung von 2008)
3. Im Zuge von Punkt 2 wurde die *Ehrenordnung überarbeitet *und muss von der Mitgliederversammlung verabschiedet werden. (siehe Anhang)
4. Da der Schachbund Rheinhessen für 2019 die Beiträge merklich erhöht, stellt Kassenwart Andreas Frömbgen den Antrag unserseits die Anträge anzupassen und eine *Beitragserhöhung* vorzunehmen (siehe Anhang). Rheinhessen gibt die Eröhungen des dt. Schachbunds und des Schachbundes RLP zu uns durch und und es steht evtl. eine weitere Erhöhung zu Gunsten der Schachjugend Rheinhessen aus. Weitere Gründe befinden sich im Antrag. Ich bitte alle Mitglieder sich den Antrag durchzulesen. Auf der MV wird dieser besprochen und darüber abgestimmt.
Sie würde für das *Geschäftsjahr 2019 *gelten.
*Noch wichtiger (!):*
Wir sind ein großer aktiver Verein, was leider auch sehr viel Arbeit mit sich bringt. Es gibt einige Helfer, jedoch lastet die Hauptarbeit auf dem Vorstand, der sich ja auch "nur" aus ehrenamtlichen Mitgliedern aus der Mitte des Vereins zusammensetzt. Damit unsere Leistungsbereitschaft weiter so hoch bleibt, wäre es schön, wenn Mitglieder punktuell Arbeiten unterstützen könnten.
- *Protokollführer MV 2018:* In den letzten drei Jahren hat es super geklappt, dass sich ein Mitglied bereiterklärt hat für einen abend, nämlich bei der Mitgliederversammlung das Protokoll zu führen. In der Nachbereitung fällt dann meist noch 1h Arbeitszeit zur Finalisierung an. Dies wäre eine große Hilfe für den Vorstand, die Sitzung zu leiten.
- *Saisoneröffnung:* Auch wenn das Sommerfest 2018 noch weit weg ist, suchen wir jemanden, der dieses Event (mit)planen könnte. Es ist keine große Sache, aber gerade deswegen denken wir, dass es kein Problem sein sollte, dies einmalig zu machen.
- *Mannschaftsführer:* Auch dies ist ein Thema, dass immer wieder kommt. Für die kommende Saison bitte ich alle sich Gedanken zu machen, ob Sie nicht für eine Saison mal eine Mannschaft (in der sie spielen) führen könnten. Gerade hier ist eine Rotation wichtig, um die Helfer nicht zu "verbrennen".
Wir werden ein paar Leute ansprechen, aber bitte fühlt euch frei uns anzusprechen und euch anzubieten. Vielen Dank!
Ich hoffe ein zahlreiches Erscheinen,
viele Grüße
Marius Friedrich